Damenmode aus Salzburg

Darum Damenmode, weil jede Frau Individuell ist!

Einzigartig wie Sie, sollte Ihre Kleidung sein!
Egal ob elegant, trendy oder casual! Frauen wollen angesagte, aktuelle Damenmode. Aber auch der Mode-Mix aus Tradition und Moderne haben seinen Reiz!
Frauen lieben es, sich in Ihrer Kleidung wohl zu fühlen – Frauen wollen mehr als „nur Kleidung“.

Wir, das Modehaus Gollhofer, sind sehr stolz auf unsere lange und traditionsreiche Geschichte unseres Unternehmens. Gollhofer wird bereits 1791  im Mozartjahr urkundlich erwähnt und gilt als eines der ältesten Modegeschäfte  in Mitten des Herzens  Salzburgs. Unser Modehaus  punktet bei unseren Kundinnen mit einem gelungenen Mode-Mix aus Tradition und Moderne sowie mit fachkundiger Beratung, hoher Qualität und einem stimmigen Preis-Leistungsverhältnis. Fairer Handel und ökologische Produktion vorwiegend aus Europa ist seit Jahren ein prägender Bestandteil in unserer Firmenphilosophie.
Weil Frauen großen Wert auf Kleidung legen, nehmen wir uns gerne Zeit für Sie!

Tarras Crew
Noble Wild: Tarras Crew

Blusen die Allzeitklassiker in der Damenmode!

Lässig oder elegant, die Entscheidung liegt bei Ihnen!
Eine gut sitzende Bluse steigert enorm ihr Aussehen! Als Basic gelten weiße oder hellblaue Blusen , diese Basics sind in jedem Kleiderschrank einer Frau zu finden. Im Businessoutfit sind Blusen ein Must-Have! Unsere Blusenfirma Eterna vertritt in der Frage zur Qualität und gutem Gewissen folgende Meinung:  „Damit es richtig gut aussieht, muss die Qualität stimmen – und im Idealfall sollten Blusen auch politisch und ökologisch korrekt hergestellt sein.“

Da die Bluse  direkt auf der Haut aufliegt, ist die Qualität  und Färbung von enormer Bedeutung. Naturmaterialien wie Baumwolle und Seide sind daher zu bevorzugen. Diese Stoffe sind vor allem angenehm zu tragen, sehr weich und haben einen edlen Glanz. Mit einer Spur Elasthan gibt Ihnen Ihre Bluse die nötige Bewegungsfreiheit.

Wie trägt man heute in der Damenmode die Bluse: innen oder außen?!

Momentan ist wieder angesagt die Bluse in der Hose oder Rock zu tragen. Unabhängig von der Länge oder dem Muster der Bluse.  Der Vorteil ist, dass Ihre Figur zur vollen Geltung kommt. Die Beine wirken optisch länger. Gürtel oder andere schöne Details der Hose werden wieder sichtbar und bieten Ihnen mehr Gestaltungsfreiheit.

Eterna
Eterna

Eterna
Eterna

Wie steckt man eine Bluse richtig ein, damit Sie optimal Aussehen?
Egal ob Sie die Bluse rundherum einstecken oder nur vorne, seitlich, oder nur hinten – kontrollieren Sie vor dem Spiegel, was Ihnen am besten steht. Wenn Sie die Bluse seitlich einstecken, dann lassen Sie den unteren Bereich offen, stecken eine Seite in den Bund und lassen die andere Seite lässig fallen.
Im Businessbereich oder anderen offiziellen Anlässen sollte die Bluse innen getragen werden, das verleiht ein seriöseres Aussehen.
Es gibt viele Arten der Bluse wie Hemdblusen, Tunikablusen, Rüschenblusen,… Entscheiden Sie selbst welche Sie bevorzugen. Achtung: Bei Hemdblusen sollte der Kragen über dem Blazen-Kragen liegen, genau umgekehrt als bei den Männern!
Dazu führen wir die passenden Blusen der  deutschen Firma Eterna.

Bei Trachtenblusen können Sie genauso spielen.
Trachtenblusen werden traditionell- klassisch oder mit modischen Attributen getragen. Ob Seriös oder auch mal sexy, die Wahrnehmung kann durch verschiedene Blusenarten und Tragetechniken erreicht werden. So können auch spannende Details in den Vordergrund gerückt werden. Die Größe der Muster hängt von Ihrer eigenen Statur ab.
Wenn Sie klein sind, bevorzugen Sie kleinere Muster und wenn Sie Groß sind, können Sie größere Muster tragen. Bei großen Damen gehen kleine Muster einfach unter. Kleinen Damen hingegen werden von großen Mustern förmlich erschlagen.
Finden Sie Ihre Lieblingsbluse und entdecken Sie unser Angebot! Wir haben eine vielfältige Auswahl mit der österreichischen Firma Arido, die Wohlfühl- und Lebensfreude vermittelt.

Eterna
Eterna

Arido
Arido

Hat die Strickweste oder überhaupt die Strickmode noch einen Platz in der Damenmode?

Kaum ein Kleidungsstück ist nicht als Strick zu finden. Denken wir an die Strickweste, Strickpullover, Stricktunika, Strickrock von Schals – von Mützen und Handschuhen gar nicht erst zu sprechen. Die Liste könnten wir endlos gestalten, da sich die Strickmode ideal an die Mode anpassen kann.
Strickmode begleitet uns jeden Tag!

Die Materialien bestimmen die Qualität und die Temperatur. Wollen Sie einen kuschelige, warme, anschmiegsame Strickweste oder doch lieber einen kurzärmeligen Pulli mit fabelhaften Farben und kühlenden Materialien?
Für den Zwiebel-Look, viele Schichten halten warm, sind zweifelsohne hervorragend Strickwesten, Tunikas und Gehröcke geeignet. Hier ist Ihrem Variantenreichtum keine Grenzen gesetzt.
Egal ob Sie es elegant, sportlich oder leger bevorzugen. Mit der Strickmode haben Sie einen edlen Auftritt auf den Salzburger Festspielen  oder haben die Möglichket mit Ihrem lässigen Schlapperpullover auf der Couch zu kuscheln!
Nicht zu vergessen, was wäre die Tracht ohne Ihre geliebte Strickweste?

Oleana
Oleana

Oleana
Oleana

Was erwarten Sie von Ihrer Strickmode?
Brillante Farben, hervorragenden trendigen Schnitt oder ist Ihnen der Tragekomfort am Wichtigsten?

Wir, das Modehaus Gollhofer am Mirabellplatz, weisen gerade in der Strickmode ein besonderes Gespür für traumhafte Qualität und guten Stil aus. Zeitlos und edel präsentieren sich unsere Strickjacken, Strickgehröcke und Pullover von der Firma Oleana.
Dabei lautet unser Credo: Strick ist chick!

Wenn Sie in ein solch edles Stück von Oleana einmal geschlüpft sind, wollen Sie keine andere Strickmode mehr. Oleana steht für hochwertige Qualität, angenehmen Tragekomfort und verantwortungsvolle Herstellung! Nur die besten Zutaten kommen in Frage: Merinowolle und Seide oder 100% Alpaca. Die Farbbrillanz ist einzigartig! Und weil sich die Farben in den verschiedenen Modellen widerspiegeln, sind diese besonders reizvoll zu kombinieren. Die liebe zum Detail sieht man nicht nur in den Mustern und in den Einfassungen sondern besonders hervorzuheben sind auch die Knöpfe. Die Krönung sind die Accessoirs. Angefangen von den bezaubernden Pulswärmer, bis hin zu den perfekt farblich abgestimmten Halskette. Das ist Luxus pur und Sie kommen ins schwärmen!

Oleana
Oleana

Alpenstrick Weste mit anbestickten Blumen in grün
Alpenstrick Weste in grün mit hanbestickten Blumen

Weiters führen wir die Marke Nobel Wild aus Neuseeland!
Die Farben werden von der neuseeländischen Landschaft, dem Meer, Himmel und Stein inspiriert. In diesem einzigartigen Gustostückerl verbergen sich reine Naturmaterialien wie Merinowolle und Possum. Wegen dieser Mischung ist die Faser doppelt so warm wie Wolle und sehr widerstandsfähig, federleicht und samtig weich. Clevere Details und die perfekte Passform kombiniert mit unendlichen Ideenreichtum machen diese Strickjacken zu einem wahren Erlebnis. Einzigartig wie Sie, sollte Ihre Kleidung sein!

In Salzburg darf natürlich auch die Strickweste in der Tracht nicht fehlen. Hier sind wir besonders Stolz  Ihnen den österreichischen Traditionsbetrieb Alpenstrick vorstellen zu dürfen.
Traditionelle Muster modern interprediert – so kann man am einfachsten die Strickweste erklären. Die enorm große Farbenvielfalt lässt hier Frauenherzen höher schlagen. Hier finden Sie sicher Ihre dazu passende Trachtenweste für Ihr Outfit.
Perfekt sind auch die Längen der Strickwesten, von der Kurz- bis hin zur Langjacke (Gehrock) ist für jeden Geschmack etwas dabei. Sehr beliebt im Winter sind auch die Sets mit Haube, Schal und Handschuhen.
Design, Farbe und die große Liebe zum Detail bringen nicht nur unsere einheimischen Trachtenliebhaber sondern auch Kunden  aus aller Welt zum Schwärmen. Ob Sommer oder Winter, Strickwesten schmücken Sie das ganze Jahr mit echten handbestickten Motiven und  produziert in Österreich!

Oleana North Cape
Noble Wild: North Cape

Oleana
Noble Wild

Jacken und Mäntel schmücken die Damenmode!

Arwenia
Schneiders: Arwenia

Jacken sind unsere ständigen Begleiter, deshalb schenken wir Ihren Jacken und Mäntel viel Aufmerksamkeit.
Im Sommer mögen die Frauen es gerne auffallend und leicht, im Herbst wind- und wasserdicht und im Winter kuschelig, weich!

Auf welche Kriterien achten Sie bei einem Neuerwerb einer Jacke oder eines Mantels?
Stellen Sie sich zuerst folgende Fragen:
Ziehen Sie die Jacke oder Mantel nur zu Hosen oder auch Röcke an?  Was für Schuhe tragen Sie gerne? Wollen Sie lieber eine legere bequeme, sportliche oder eine elegante, festliche Jacke/Mantel?

Bei der Sommerjacke ist die Farbe und Form von enormer Bedeutung. Federleichte sollen die Jacken  sein und Atmungsaktiv.

Die Übergangsjacke oder Mantel sollte nicht zu schwer, atmungsaktiv, wind- und wasserabweisend sein und eventuell mit Kapuze. Form und Farbe sind Frauen dabei nicht unwichtig.
Frauen wollen nicht die Kälte spüren, deshalb achten Sie, dass Ihre Winterjacke nicht nur toll aussieht sondern auch wohlig warm ist. Nichts ist fataler als in einer Winterjacke zu frieren. Deshalb achten Sie besonders auf die Qualität und die Verarbeitung.
Machen Sie Ihre Jacke zu einem richtigen Hingucker! Setzen Sie sich ruhig charmant in Szene!

Hochwertige Verarbeitung, ein Hauch von Luxus und mit viel Liebe erzeugt – so präsentieren sich die Jacken und Mäntel der Salzburger Firma Schneiders der ganzen Welt!
Qualität und Charme hat einen neuen Namen in der Salzburger Welt. Schneiders Jacken und Mäntel sind beliebter denn je.
Ein wesentlicher Punkt in der Erfolgsgeschichte ist die hervorragende Passform. Funktionalität, Design und die sehr große Farbauswahl runden den Beliebtheitsgrad dazu noch ab. Elegant und edel kann Ihre Jacke sein, oder bevorzugen Sie lieber eine Jacke die alltagstauglich ist?  Machen Sie Ihren Jackenerwerb zum Erlebnis und lassen Sie sich in einer herzlichen familären Atmosphäre von unseren ehrlichen und engagierten Mitarbeitern bestens beraten.

Sharmine
Schneiders

Schneiders
Schneiders

Trachtenjacken in der Salzburger Damenmode ein must-have!

Der Begleiter der Tracht ist die Trachtenjacke.
Jeder Frau  ihr Trachtenjäckchen!

Die Trachtenjacke ist vielseitig einsetzbar und nicht zu vergessen – sie wärmt in der Tracht.
Die Trachtenjacke ist in unserer Gegend nicht mehr weg zu denken. Die Trachtenjacke passt zum Dirndl, zum Trachtenrock oder zur Hose.

Mozartjacke in rot
Mozartjacke in rot

Mozartjacke in beige
Mozartjacke in beige

Wann trägt man die Trachtenjacke?
Ob Sie in der Stadt bummeln, auf einem Fest unterwegs sind oder zur Arbeit gehen. Gerade an Abenden, bei Treffen mit Freunden und es kühl wird, greift man sehr gerne zur Jacke.  Ein richtiger Hinguker ist die Trachtenjacke in der Damenmode! Für jeden Trachtenliebhaber ein must-have! Kaum ein anderes Kleidungsstück ist so gut kombinierbar und mit ihren Facettenreichtum an Ideen kaum zu überbieten.

Die Trachtenjacke ist nie langweilig, kommt nicht aus der Mode und ist überall einsetzbar.
Putzen Sie Ihr Outfit mit einer Trachtenjacke auf! Die Jacke verbindet Tradition und Moderne. In der Damenmode hat die Trachtenjacke nicht nur die funktionelle Aufgabe des wärmens, sondern sie ist auch ein echter Eyecatcher!

Wie lange soll Ihre Trachtenjacke sein?
Von Taillienlänge bis hin zum Gehrock reicht hier die Auswahl.
Die Figur kommt bei kurzen und engen Jacken sehr gut zur Geltung und außerdem lassen kurze Jacken Ihre Beine länger aussehen. Längere Jacken eignen sich wiederum hervorragend um eventuelle Problemzonen zu kaschieren. Also jeder Frau ihre eigene Jacke.
Natürlich ist die Länge der Jacke auch abhängig davon, mit welchen Kleidungsstücken die Jacke getragen wird.
Momentan ist nicht mehr der Schlabberlook empfohlen, sondern man zeigt wieder Figur!
Tipp: Hände weg von hochgeschlossen Jacken, sollten Sie mit einer guten Oberweite ausgestattet sein!

Mozart Gehrock in blau
Mozart Gehrock in blau

Mozartjacke in grün
Mozartjacke in grün

 

Ein Anziehungspunkt sollte Ihre Trachtenjacke sein, im wahrsten Sinne des Wortes.
Wir das Traditionshaus Gollhofer mit unseren kompetenten und ehrlichen Mitarbeitern machen Ihren Trachtenjacken Einkauf zum Erlebnis. Lassen Sie sich von unseren MitarbeiterInnen inspirieren und gustieren Sie  mit Ihnen durch die Jacken Vielfalt. Wunderschöne Farben und die Liebe zum Detail lassen Ihr Herz höher schlagen. Mit unser Erfahrung und Leidenschaft, idealen Schnittführung, aus einheimischen Materialien und umwerfender Farbauswahl wurde unser Mozartjanker kreiert. Wunderschöne Mozart-Metallknöpfe verleihen ein edles Aussehen und machen es zu einen wirklichen Gustostückerl.

Ein echter Blickfang für die Trachtenjacke ist das Tuch oder der Schal!
Wir führen für Sie die  österreichisch Firma Hubegger.

Lassen Sie sich von uns Anziehen- Gollhofermode – Ihre Damenmode aus Sazburg!

Besuchen Sie uns in unserem Geschäftslokal am Mirabellplatz
Wegbeschreibung
Mit dem Bus: Haltestelle Mirabellplatz (Linien 1, 2, 3, 4, 5, 6, 21, 22, 25, 840)
Mit dem PKW: Parken Sie am besten am Parkplatz Mirabell. Oder in der blauen Zone, direkt vor dem Geschäft.
Team Gollhofer Moden
Übersicht über Salzburg
Geschäft von außen
Kontakt

Gollhofer Mode
Paris-Lodron-Straße 2
5020 Salzburg

Rufen Sie uns an
+43 662 875300

Schreiben Sie uns
office@gollhofermode.at

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da
Mo - Fr: 9.00 - 18.00
Samstag: 9.00 - 13.00